Aktuelles

Senat investiert in Rahlstedt: 163 Millionen Euro für Hamburgs bevölkerungsreichsten Stadtteil

IMGP0454

Marode Straßen und Gebäude – der über Jahrzehnte aufgelaufene Sanierungsstau in der öffentlichen Infrastruktur ist auch überall in Rahlstedt sichtbar. Deshalb ist der SPD-Senat 2011 mit dem Ziel angetreten, durch eine breit angelegte Sanierungsstrategie die öffentliche Infrastruktur wieder in Ordnung zu bringen. Und die bisherige Bilanz ist auch für Rahlstedt beachtlich, das belegt jetzt eine […] weiterlesen ...

Aktion: Arbeitsbedingungen im ASD

20140425-132124.jpg

An diesem Freitag hat der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) der Jugendämter in Hamburg eine Aktion durchgeführt. Ulrike Hanneken-Deckert: “Am heutigen Freitag haben meine Kollegen und ich auf die aus unserer Sicht schlechten Arbeitsbedingungen beim ASD aufmerksam gemacht. Ich bin persönlich sehr betroffen über den Tod der kleinen Yagmur. Als Mutter von 2 Söhnen empfinde ich […] weiterlesen ...

Mädchen Zukunftstag – Girlsday 2014

Girlsday2014

Die Bürgerschaftsabgeordnete Ulrike Hanneken-Deckert hat auch in diesem Jahr wieder drei Schülerinnen aus Hamburg eingeladen, einen Tag lang den Alltag einer Hamburger Abgeordneten mitzuerleben. „Politik ist leider häufig noch immer eine Männer-Domäne. Ich freue mich umso mehr, den drei Mädchen meine Arbeit in der Hamburger Politik näher zu bringen“, erklärt Ulrike Hanneken-Deckert. Am Donnerstagmorgen begrüßte […] weiterlesen ...

Geldsegen für Rahlstedter Vereine und Institutionen

pressemitteilung

Die Hamburgische Bürgerschaft unterstützt elf Rahlstedter Vereine und Institutionen mit insgesamt 12.500 Euro aus den städtischen Troncmitteln. Die Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter, Ulrike Hanneken-Deckert und Ekkehard Wysocki hatten sich dafür eingesetzt. “Es profitiert beispielsweise der ‘Verein zur Förderung der kulturellen und politischen Bildung der Jugendlichen in Rahlstedt e. V.’, der für die Anschaffung eines […] weiterlesen ...

Zum Vorlesen bei den “KiWi-Mäusen”

IMG_0162

Am 15.11.2013 fand der zehnte internationale Vorlesetag satt. Wie schon in den letzten beiden Jahren hat auch die SPD-Bürgerschaftsabgeordnete für Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf Ulrike Hanneken-Deckert daran teilgenommen und Kindern etwas vorgelesen. Dieses Mal war Sie bei den „KiWi-Mäusen“ im Kinderkrankenhaus Wilhelmstift. Um die Kinder auf die anstehende Adventszeit einzustimmen hat Frau Hanneken-Deckert das Buch […] weiterlesen ...

Neues Konzept Schulschwimmen

schwimmen

Im August 2013 wurde ein neues Konzept zum Schulschwimmen im Schulausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft diskutiert. Das Konzept: Konzentration des Schulschwimmens auf die Grundschule sowie bessere Betreuung und mehr Schwimmförderung für wasserängstliche Schüler. Da Experten darauf hinwiesen, dass Kinder in der Grundschulzeit schneller schwimmen lernen, konzentriert sich das neue Konzept zum einen darauf, dass Schwimmunterricht nicht […] weiterlesen ...

60 Jahre Bunte Welle

bw2013

Am Wochenende vom 9. – 11. August 2013 fand in diesem Jahr wieder das traditionelle Familienfest der SPD – die “Bunte Welle” statt. Das Fest kehrte in diesem Jahr an seinen ursprünglichen Veranstaltungsort, den Wandsbeker Eichtalpark, zurück. Und das nicht ohne Grund! In diesem Jahr feierte die Bunte Welle ihr 60. Jubiläum! 1953 wurde die Bunte Welle als Reaktion auf […] weiterlesen ...

Diskussionsrunde der Bundestags- abgeordneten im Gymnasium Rahlstedt

podium_gymnasium_rahlstedt_2

Es war ein spannende und informative Diskussionsrunde, in der die Kandidaten oder  Vertreter der Spitzenparteien, Aydan Özoguz (SPD), Frank Schira (CDU), Katja Husen ( Die Grüne), Klaus-Dieter Abend (FDP) und Corneila Kerth (Die Linke), über aktuelle politische Themen gesprochen haben, ihre Meinung gesagt haben und Unterschiede zwischen den Parteien deutlich gemacht haben. Am 07. August […] weiterlesen ...

Führung durch die Elbphilharmonie

elbphilharmonie

Jeder kennt sie, jeder weiß, wo sie steht, und doch weiß kaum jemand mehr über sie, als dass sie viel zu teuer ist. Die Elbphilharmonie. Doch was steckt eigentlich hinter diesem Prachtbau, der einmal das Tor zu unserer Stadt werden soll, welches Seeleute begrüßen und die Einfahrt in den Hamburger Hafen säumen soll? Um das […] weiterlesen ...

150 Jahre SPD

150jahrespd

Zum SPD-Parteijubiläum hat die Arbeitsgemeinschaft ehemals verfolgter Sozialdemokraten (AvS) ein neues Buch herausgegeben: „Verfolgung als politische Erfahrung – Hamburger Sozialdemokraten nach 1945“. Die Autoren, Dr. Helga Kutz-Bauer und Dr. Holger Martens, zeigen, dass die verfolgten SozialdemokratenInnen ganz unterschiedliche Erfahrungen machten, die sie dann in ihre politische Arbeit nach 1945 einbrachten. Die einen kamen zurück aus […] weiterlesen ...